Mitgliederrundbrief August. Sommerpause? Nur ein bisschen.

Liebe Freunde, Mitglieder und Unterstützer des Conviviums Slow Food Stuttgart,

das Sommerfest am 2. August steht vor der Tür und wir freuen uns schon auf einen sonnigen Samstag mit Stuttgarter Slowfoodies und ihren Sympathisanten.

Wer jetzt zu Hause bleibt und im Oktober noch nichts vorhat, dem können wir den Besuch des Salone del Gusto in Turin vom 23. bis 27. 10 empfehlen. Das CV Stuttgart erhält 7 Freikarten, die wir gern unseren Mitgliedern und Unterstützern anbieten. Bei Interesse bitte email an stuttgart@slowfood.de

Wer nicht in den Urlaub fährt, für den haben wir im August noch zwei schöne Veranstaltungen anzubieten (danke an Gudrun vom CV Tuttlingen!)

Samstag 9.8. | 10 Uhr 

BESUCH DER FORELLENZUCHT “LOHMÜHLE” IM SCHWARZWALD

Hier züchtet der Agraringenieur Joachim Schindler Forellen nach alter Tradition. 1994 übernahm er den Betrieb, der bereits in zweiter Generation geführt wurde. Die Anlage umfasst 30 Teiche, die von hauseigenen Quellen mit Trinkwasserqualität und dem Lohmühlebach, der einem Wasserschutzgebiet entspringt, gespeist wird und somit hervorragende Bedingungen für die Forellenzucht bietet. Bachforellen, Regenbogenforellen, Bachsaiblinge, Lachsforellen, Tigerforellen, Namaycush, Goldforellen kommen aus eigener Zucht und stammen von eigenen Laichforellen ab. Artgerechte Haltung und hochwertiges Futter garantieren eine gleichbleibende hohe Qualität.

www.forellenzucht-lohmuehle.de

Treffen zur Führung: 10.00 Uhr.

Ort: Am Lohmühlebach 85 in 72275 Alpirsbach-Ehlenbogen

Die Kostenpauschale für die Führung liegt bei 3,00 pro Person. Nach der Führung gibt es ein Forellenvesper zum Preis von EUR 8,50, Getränke gehen extra.

(Ab 20 Anmeldungen wird ein großes Fischbuffet angeboten.)

Anmeldung bitte schnellstmöglich bei

Gudrun Strangfeld

Telefon 07654/807733

tuttlingen@slowfood.de

Dienstag 19.8. / 14 Uhr

“KRAUT UND RÜBEN” 

Wissenswertes über alte Kulturpflanzen mit Führung im Gelände des Freilichtmuseums Beuren.

Ort: Freilichtmuseum Beuren, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren.

Kosten: Museumseintritt, keine Anmeldung notwendig

und gleich der erste Termin im September:

Dienstag 2.9. / 19 Uhr

SCHNECKENTISCH IN STUTTGART

Ideen, Anregungen, Kontakte – wir möchten sie mit Ihnen pflegen und freuen uns auf neue und alte Gesichter.

Ort: Rote Kapelle, Feuerseeplatz 14, Stuttgart-West

Kontakt: walter_belssner@t-online.de

Mehr Informationen rund um gute, saubere und faire Lebensmittel gibt es auf www.slowfood-stuttgart.de.

Übrigens gibt es unseren Einkaufsführer nun auch als pdf. zum Herunterladen.

Ich wünsche allen – in jeder Beziehung – genussvolle Ferien!

Für den Vorstand Ihr/Euer

Alexander Lorenz